AIDSHILFE WESTSACHSEN

 

Kondom

Titel

Ziel

Inhalt

Methoden / Arbeitsweise

Altersstufe

Zeit (Min.)

„Ein kleiner geschichtlicher Abriss“
K 1

Wissenswertes über Geschichte, Funktion, Eigenschaften und Qualitätsmerkmale von Kondomen erfahren
Lernen, das Kondom richtig anzuwenden
Kennen lernen des Kondoms als wichtiges Verhütungsmittel und als wirkungsvoller Schutz vor der HIV-Infektion

Eine Reise durch die Zeit
„Von Horn-Häuten und Gummischwämmen“
Die Produktion
Qualitätskontrollen
Die Anwendung
Die Unterschiede
Die richtige Aufbewahrung / Der Kauf
Gütezeichen

Vortrag
Kleingruppenarbeit
Overhead
Arbeitsblätter

ab Klasse 7

90

„Das Kondomquiz“
K 2

Kennen lernen von Eigenschaften, Funktion und Qualitätsmerkmalen von Kondomen
Erwerb praktischer Fertigkeiten im Umgang mit Kondomen
Förderung des Vertrauens in die eigene Handlungskompetenz

Behauptungen über Kondome entscheiden
Wissenswertes dazu
Kondomanwendung
Kondomübungen

Quiz
Gespräch
Arbeitsbogen zur „Anwendung des Kondoms“
Kondomübung

ab Klasse 7

90

„Einfach überziehen“
K 3

Wissensvermittlung über Bezugsquellen von Kondomen, verschiedene Sorten, Haltbarkeit, Lagerung, Anwendung und Entsorgung
Erwerb praktischer Fertigkeiten im Umgang mit Kondomen
Förderung des Vertrauens in die eigene Handlungskompetenz

Kauf, Lagerung, Anwendung von Kondomen
Theoretische Anwendung von Kondomen
„Trockentraining“
Testen der Belastbarkeit des Materials
Schreibgespräch – eine Gebrauchsanweisung für Kondome ist zu schreiben

Gespräch
Simulierte Anwendung des Kondoms
Dialog mit festgelegten Rollen

ab Klasse 7

90

„Gestatten Lümmeltüte“
K 4

Förderung der Fähigkeit, über Sexualität zu reden
Auseinandersetzung mit Vor- und Nachteilen

Entwerfen von Plakaten oder Comics, die für den Gebrauch von Kondomen werben.

kreatives Gestalten
Gespräch

ab Klasse 7

90

© Aidshilfe Zwickau - Impressum | Sitemap