AIDSHILFE WESTSACHSEN

 
Oct 2017 Zurück zum aktuellen Monat Dec 2017
Datum Veranstaltungen im November 2017 Info
07.11.2017 Trau Dich Theaterstueck

Einladung zur bundesweiten Initiative „Trau dich!“ zur Prävention des sexuellen Kindesmissbrauchs

Das Theaterstück zur Initiative macht Station in Zwickau am 7. November 2017

 

Sehr geehrte Schulleiter und Schulleiterinnen,

sehr geehrte Lehrkräfte und Schulsozialarbeitende,

sehr geehrte Eltern,

 

Selbstbestimmung, Hilfe und Unterstützung, Aufwachsen ohne Gewalt – diese Rechte hat jedes Kind in Deutschland. Um Kinder und Jugendliche besser vor Übergriffen zu schützen, hat die BZgA im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) im Jahr 2012 eine bundesweite Initiative zur Prävention des sexuellen Kindesmissbrauchs gestartet. Schülerinnen und Schüler der Klassen 4 bis 6 sollen über ihre Rechte informiert, in ihrem Selbstbewusstsein gestärkt und zum Thema sexuelle Gewalt aufgeklärt werden.

 

Drei kommunikative Elemente sind in der Initiative vereint: Ein interaktives Theaterstück soll die Kinder informieren, motivieren und ermutigen, ihren eigenen Gefühlen zu vertrauen, Nein zu sagen und sich im Falle eines Übergriffs oder sexuellen Missbrauchs an Personen ihres Vertrauens zu wenden. Das Theaterstück wird am Dienstag, 7. November 2017 um 9:00 Uhr und um 11:30 Uhr im Alten Gasometer in Zwickau aufgeführt.

 

Das Theaterstück wird begleitet von Qualifizierungsmaßnahmen, in denen schulische Fachkräfte Informationen und konkrete methodische Anregungen zur Präventionsarbeit erhalten. Der Workshop für schulische Fachkräfte findet am Dienstag, 24. Oktober 2017 von 14 bis 17 Uhr in der Beratungsstelle der AIDS-Hilfe Westsachsen e.V., Georgenstraße 2 (Eingang über Bahnhofstraße), 08056 Zwickau statt.

 

Am Dienstag, 24. Oktober 2017 findet in der Beratungsstelle der AIDS-Hilfe Westsachsen e.V., Georgenstraße 2 in 08056 Zwickau von 18 bis 20 Uhr ein Eltern-Infoabend statt. Dort wird die Initiative den Eltern vorgestellt und es werden Anregungen vermittelt, wie sie mit ihren Kindern darüber sprechen können. Zudem erläutern die regionalen Partner und Partnerinnen das Hilfesystem vor Ort.

 

In Zwickau wird die BZgA-Initiative in Zusammenarbeit mit folgenden Partnern umgesetzt:

  • AIDS-Hilfe Westsachsen e.V.
  • Sächsische Bildungsagentur, Regionalstelle Zwickau
  • Jugendamt Landkreis Zwickau
  • Wildwasser e.V.
  • Polizei Sachsen
  • Caritas Schwangerschaftsberatung
  • Arbeiter-Samariter-Bund Kreisverband Zwickau e. V.
  • DRK Kreisverband Zwickauer Land e.V.
  • Schwangeren- und Familienberatung, Arbeiterwohlfahrt KV Zwickau e.V.
  • Stadtmission Zwickau e.V.
  • Opferhilfe Sachsen e.V.

 

Bitte mailen Sie Ihre Anmeldung bis zum 25. September 2017 an: edda.weiss@zwickau.aidshilfe.de

Nach Eingang erhalten sie durch uns eine Anmeldebestätigung.

Der Eintritt für das Theaterstück ist frei.

 

Wir freuen uns, Sie und Ihre Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern im Rahmen der bundesweiten Initiative „Trau dich!“ begrüßen zu dürfen. Weitere Informationen zur Kampagne: http://www.trau-dich.de/

 

Anmeldung

Name der Schule

 

 

Ansprechpartner/in

 

 

 

 

Hiermit melden wir uns für den Besuch des Theaterstücks „Trau dich!“ an:

 

Termin

 

7. November 2017

gewünschte Zeit

 

 

Schulklasse/n

 

 

Anzahl Schüler/innen + Begleitpersonen

 

 

 

 

Hiermit melden wir uns am Lehrkräfte-Workshop an:

 

Termin

 

24. Oktober 2017 

Zeit

 

14 bis 17 Uhr

Ort

 

AIDS-Hilfe Westsachsen e.V., Georgenstraße 2 (Eingang über Bahnhofstraße), 08056 Zwickau

Anzahl Teilnehmer/innen

 

 

 

 

Die Theatervorstellung dauert 70 min. Die Klasse/n sollte/n sich 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn am Veranstaltungsort einfinden. Im Anschluss an das Theaterstück haben die Kinder die Möglichkeit, mit den Schauspielenden ins Gespräch zu kommen. Bitte planen Sie auch hier etwas Zeit ein, sollten Sie dies mit den Kindern in Anspruch nehmen wollen.  




© Aidshilfe Zwickau - Impressum | Sitemap