-

Seminar "Sexuell übertragbare Infektionen STIs"

Medizinische Rundreise der Deutschen Aidshilfe e.V.

STI Plüschmodelle
Location
Aidshilfe Westsachsen e.V.
Address

Georgenstr. 2
08056 Zwickau
Germany

Das Seminar gibt einen Überblick zu Übertragung, Vorbeugung, Diagnose und Behandlung von verschiedenen STIs.  Es zeigt außerdem auf, was Ko-Infektionen für die HIV-Übertragung und Therapie bedeuten.

In Diskussionsrunden werden die Auswirkungen der dargestellten Seminarinhalte herausgearbeitet. Folgende Fragestellungen könnten dabei im Mittelpunkt stehen:

Welche Relevanz haben STIs für die Prävention? Welchen Stellenwert hat Safer Sex? Wie sicher ist der Schutz durch Kondome? Welche Schutzimpfungen sollten Menschen mit HIV und Aids empfohlen werden? Wie oft sollten Menschen mit häufig wechselnden Geschlechtspartner*innen zu Vorsorgeuntersuchungen gehen? Welche STIs führen zu entzündlichen Prozessen? Welche zielgruppenspezifischen Präventionsbotschaften sind zu erarbeiten? Diese und Ihre Fragen klären wir gern gemeinsam.

Ablauf:

  • 09.45 Uhr                     Empfang
  • 10.00 Uhr                     Beginn
  • 10 - 13.00 Uhr             
    • Grundlagen & Begriffserklärung
    • Syphilis
  • 13 - 14.00 Uhr              Mittagspause
  • 14 17.00 Uhr             
    • Gonorrhoe und Chlamydien
    • Humane Papilloma Viren
    • Feigwarzen und Herpes
    • Pilze und Parasiten
    • Diskussion
  • 17.00 Uhr                     Ende

Trainer*in:                   Bernd Vielhaber, Edemissen

Moderation:                Ulla Clement-Wachter, Stuttgart

Die Teilnahme ist kostenfrei. Alle Anwesenden erhalten eine Teilnahmebestätigung. Die Teilnehmer*innenzahl ist momentan auf 10 Personen begrenzt. Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis zum 12.10.2020 unter spiegler@aidshilfe-zwickau.de oder über das Anmeldeformular.

Wir freuen uns auf ein spannendes Seminar!

Das Team der Aidshilfe Westsachsen e.V.

Event registration
Format, e.g.: 030 12345678
I agree to the data processing according to the privacy policy.